Buch - Tommy Frenck - Leben wir in einem freien Land?

Buch - Tommy Frenck - Leben wir in einem freien Land?
15,99 € * 24,88 € * (35,73% gespart)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

  • ZH11580
304 Seiten, bebildert. Warum dieses Buch? Weil es notwendig war und notwendig ist. Die... mehr
Produktinfo "Buch - Tommy Frenck - Leben wir in einem freien Land?"

304 Seiten, bebildert.

Warum dieses Buch? Weil es notwendig war und notwendig ist. Die innere Stimme ruft mich zur Tat. Ich habe dieses Buch aus verschiedenen Gesichtspunkten geschrieben und immer wieder den aktuellen Entwicklungen in unserem Heimatland angepasst. Es soll gleichzeitig aufklären, der BRD einen Spiegel vorhalten, wichtige Informationen mit Quellen bereitstellen, neue Denkansätze liefern und Euch im Idealfall ermuntern, selbst für unser Land mit Euren Möglichkeiten tätig zu werden. Werdet kreativ. Außerdem enthält dieses Buch viele Geschichten aus eigenem Erleben. Sie hören sich womöglich an wie aus einem Drehbuch, sind aber tatsächlich so geschehen. Vielleicht tappt durch dieses Buch der eine oder andere nicht mehr in die vom System aufgestellten Fallen.

Wenn man jemandem, bevor er dieses Buch liest, erzählen würde, dass alle Geschichten, die auf wahren Ereignissen beruhen, mitten in Deutschland stattgefunden haben, würde diese Person das alles wahrscheinlich niemals glauben. Die BRD ist doch ein „Rechtsstaat“, oder? Staatliche Verfolgung gab und gibt es doch nur in der DDR, in Nordkorea, der Türkei oder Weißrussland, laut Presse: unter Orbán in Ungarn, den Kommunisten in China oder unter Putin in Russland. Aber in Deutschland, in einem freien Staat des Westens, darf doch wohl jeder seine Grundrechte, die durch das Grundgesetz verbrieft sind, „ohne Nachteile“ nutzen und ausleben, oder? Mit diesem weitverbreiteten Irrglauben werde ich in diesem Buch gründlich aufräumen. Ich werde anhand vieler persönlicher Beispiele (und auch durch kleine Abschweifungen zu parallel stattgefundenen Ereignissen) die Doppelmoral der Gutmenschen und des BRD-Systems schonungslos offenlegen. Ihr werdet außerdem viele private Geschichten aus meinem Leben erfahren, die kaum jemand kennt.

Ist Euch schon mal aufgefallen, dass sich immer weniger Bürger „frei“ fühlen? Dass immer mehr Bürger Angst haben ihre Meinung „frei“ zu äußern, wenn sie nicht „Mainstream“ ist? Dies hat Gründe. Vielleicht ist es nur Einbildung, vielleicht ist es auch Realität.

Leben wir also noch in einem „freien“ Land? Am Ende dieses Buches wird Euch die Antwort auf diese Frage leichter fallen.

- über 300 exklusive Seiten

- alles zur Entstehung vom Goldenen Löwen

- lustige Immobilien-Geschichten

- so erlebte ich Hausdurchsuchungen und Anschläge

- wie die rote Landesregierung eine Zwangsversteigerung rückgängig machte

- der Fall Maaßen

- SÜGIDA/THÜGIDA und über den Sinn von Demonstrationen

- illegale Überwachung in der BRD, geschildert am eigenen Erleben

- Heldengedenken

- haben wir in Deutschland noch freie Wahlen?

uvm. werdet ihr im ersten Teil dieser Buchreihe über meine Erlebnisse in der BRD erfahren. Zitat Herausgeber

Weiterführende Links zu "Buch - Tommy Frenck - Leben wir in einem freien Land?"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Buch - Tommy Frenck - Leben wir in einem freien Land?"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

NEU